GPS Systems for

Signaldistribution

+49 (0)89 99 01 63 80

E-Mail: info@aucon.de

Hohenlindener Str. 1

81677 München
GPS Systeme
Tel. +49 (0)89 99 01 63 80

Titel

Autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et dolore feugait

Militärische GPS Lösungen

Als Systempartner von GPS Source/USA bieten wir komplette nach MIL-Normen spezifizierte GPS Repeatersysteme für zahlreiche militärische Anwendungsbereiche.  Dadurch kann ein kontinuierlicher und einwandfreier GPS Empfang z.B. in Hallen/Gebäuden, Flugzeugen oder in Fahrzeugen aller Art gewährleistet werden.  Dies sorgt für sofortige Startbereitschaft der Navigation z.B. bei Quick-Resonse Starts von Flugzeugen. Aber auch bei Truppentransporten ist vor allem im Rahmen der Erneuerung der Ausrüstung(IdZ-ES) für die Infantrie ein ständiger GPS Empfang besonders wichtig und sorgt beim Abspringen von Soldaten aus Transport- und Gefechtsfahrzeugen wie Boxer, Dingo oder Pumafür eine sofortige Orintierung.
Der oft langwierige Akquiseprozesss für ein gültiges GPS-Signal(l1/L2/L5) entfällt, das GPS Signal steht sofort zur Verfügung. Gleiches betrifft auch Fallschirmspringer mit NavAid Receivern, die aus Transportflugzeugen abspringen. Mehrere Boing C-17 Globalmaster wurden bereits erfolgreich mit diesen speziell adaptierten Systemen ausgerüstet. Für den Airbus A400M befindet sich ein Kit bereits in der Erprobung. 
Die Vorteile sind dabei vor allem:  

  • eliminiert den oft langwierigen Akquisitionsprozess bei der GPS-Signalerrfassung(Time to First Fix – TTFF
  • jederzeit verfügbare genaue Kenntnis des Standortes gerade während des Transportes und beim Abspringen  
  • Kontinuierliche Verfügbarkeit gültiger Positionsdaten z.B. für Funk, Ortung und Navigation
  • mehrfach kampferprobte Technologie
  • Länger Laufzeit von GPS-Handhelds wegen geringerer Stromaufnahme während des Trackings

Download pdf-file GPS-Repeater for armoured vehicles/ Eurosatory 2010(900 kB)

 


 

Gemeinsam mit unserem amerikanischen Partner GPS Source, einem der größen Hersteller von GPS-Systemen zur Signaldistribution, entwickeln, adaptieren und integrieren wir GPS-Repeaterlösungen  für branchen- und kundenspezifische GPS-Anwendungen sowohl im miltärischen als auch im zivilen Bereich.

Bereits seit mehr als 10 Jahren setzt AuCon auf GPS-Systeme zur Signalverteilung, um Prozessabläufe in  Produktionshallen, Werkstätten und Laboren zu optimieren. Im Bereich der zivilen und militärischen Luftfahrt bewirkt der Empfang von GPS-Signalen in Hangars oder Werkstätten  enorme Kosteneinsparungen und zusätzliche Sicherheit. Die Avionik  kann bei Flugzeugen problemlos im Hangar überprüft werden ohne das Flugzeug aufwendig vor die Halle verbringen zu müssen.

So hat AuCon erst kürzlich u.a. den Zuschlag für die Ausrüstung sämtlicher Flugzeugschutzbauten am NATO-Flugplatz Neuburg/ Donau erhalten und trägt damit auch dazu bei das Kampflugzeuge wie Eurofighter und Tornado durch die dauerhafte Verfügbarkeit des GPS-Signals schneller im  Navigationsmodus starten können. 

Wenn auch Sie ein gültiges LIVE GPS-Signal im Fahrzeug oder in der Halle benötigen, dann rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. 

Ihr persönlicher Ansprechpartner für MIL-Anwendungen:
Hr. Willi Fink
Tel: +49- 89- 91059868

Email:  vertrieb@aucon.de

See a pattern for a signal distribution in a hangar(400 kB)

 


 

Referenzen von AuCon bei der Bundeswehr: JG 74 Neuburg, JaboG 31 Nörvenich, JG71 Richthofen, Heeresflugplatz Rheine-Bentlage, Fliegerhorst Faßberg, Fliegerhorst Jagel, Flugplatz Niederstetten, Görmarkaserne, TU Freyung u.v.a.

Presseberichte:  Wehrtechnik 2010, MIL-Tech, Strategie & Technik, German Army Armament 2010, Wehrtechnik 2012


 

Referenzen von AuCon bei Unternehmen im Bereich Sicherheit und Verteidigung: 
RUAG, Cassidian, Eurocopter, EADS Defence & Security, EADS Military  Air  Systems, Krauss-Maffei-Wegmann, Rheinmetall Defence u.v.a.

Details zu Referenzprojekten geben wir Ihnen in einzelnen Fällen auf persönliche Anfrage hin!

Ausstellungen 2012: Eurosatory /Paris



Zum Thema GPS-Simulation, GPS Prüftechnik sowie Maßnahmen gegen GPS Jamming, GPS Spoofing und GPS Faking bieten wir 
 in Kürze auch Schulungen und Infoveranstaltungen an

Neue Produkte und Entwicklungen in 2013: GNSS AntiJamming, PhasedArrayAntennen, GPS Signalgeneratoren bzw. GPS Simulatoren

admin